Sozialpolitische Diskussionen mit Landtags- und Bundestagsabgeordneten am Fachbereich Sozialwesen

Der Fachbereich läd alle Hochschulangehörige und Alumni ganz herzlich zu folgender Veranstaltung ein:

Sozialpolitische Diskussionen mit Landtags- und Bundestagsabgeordneten am Fachbereich Sozialwesen im Rahmen der Übung „Aktuelle Themen der Sozialpolitik“ (Leitung: Prof. Dr. Michael Opielka), jeweils Dienstag von 15.15 bis 16.45 Uhr im Medienstudio (Haus 5, 3. OG)

Folgende Themen sind vorgesehen:

Di., 20.12.2016, 15:15 – 16:45 Beate Meißner, MdL (CDU, Sprecherin für Sozialpolitik): „Wie funktioniert Politik im Landtag am Beispiel der Sozialpolitik?“
Di., 10.01.2017, 15:15 – 16:45 Ralph Lenkert, MdB (Die Linke): „Wie funktioniert Sozialpolitik im Bundestag?“
Di., 17.01.2017, 15:15 – 16:45 Christof Matschie, MdL (SPD): „Lobbyismus für die Sozialpolitik – Erfahrungen aus Sicht der SPD“
Di., 24.01.2017, 15:15 – 16:45 Madeleine Henfling, MdL (Bündnis 90/Die Grünen): „Flüchtlingspolitik als Sozialpolitik – Thüringer Erfolge und Defizite“
Di., 07.02.2017, 15:15 – 16:45 Dr. Albert H. Weiler, MdB (CDU): „Lobbyismus in der Sozialpolitik – Erfahrungen und Probleme am Beispiel der Rentenpolitik“

(aktualisiert am 24.01.2017)