Prof. Dr. iur. habil. Wolfgang Behlert

betreute Abschlussarbeiten

  • Die Rechte der Väter, die nicht mit der Mutter und dem Kind zusammen leben. Eine Analyse der Rechtssprechung (M.S. 09/2016 Bachelor Arbeit)
  • Aktuelle Herausforderungen an die Allgemeinen Sozialen Dienste der Jugendämter und mögliche Perspektiven (M.F. 03/2016 Bachelor Arbeit)
  • Vom Clearingverfahren zum Hilfeplan: Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in der Jugendhilfe (A.N. 03/2016 Bachelor Arbeit)
  • Perspektiven und Bleibeabsichten internationaler Studierender der EAH Jena in Deutschland (E.M. 11/2015 Master Arbeit)
  • Evaluation des Begleitenten Umgangs nach § 16484 Abs. 3 BGB an der Familienberatungsstelle Jena (S.W. 10/2015 Bachelor Arbeit)
  • Transkulturelle Bildungsarbeit als Querschnittsaufgabe der Sozialen Arbeit (J.H. 09/2015 Bachelor Arbeit)
  • Frauen und deren Lebenswirklichkeiten in der Wohnungslosigkeit als besondere Herausforderung für die Wohnungslosenhilfe (J.W. 09/2015 Bachelor Arbeit)
  • Pro aktive Kinder - & Jugendberatung in Fällen häuslicher Gewalt – mehr als Beratung (M.S. 09/2015 Bachelor Arbeit)
  • Frauen auf der Suche nach Zuflucht - die Notwendigkeit frauenspezifischer Flüchtlings(sozial)arbeit (M.G. 06/2015 Diplomarbeit)
  • Auf der Suche nach Sicherheit. Eine empirische Untersuchung zur Zielstaatswahl von Flüchtlingen (S.S. 06/2015 Master Arbeit)
  • Die Bedingungen der Anhörung von Flüchtlingen im Asylverfahren (S.B. 06/2015 Bachelor Arbeit)
  • Grenzen und Möglichkeiten der medizinischen Versorgung bei Flüchtlingen (R.W. 06/2015 Bachelor Arbeit)
  • Konzeptionelle Frauenhausarbeit unter der Einbeziehung von Tätern - das Oranje Huis und der Jenaer Frauenhaus e.V. im Vergleich - (E.S. 06/2015 Bachelor Arbeit)
  • Integration und Bildung deutscher Spätaussiedler in Thüringen (D.B. 05/2015 Master Arbeit)
  • Zugang der Sozialen Arbeit zu Frauen mit Migrationshintergrund (F.M. 03/2015 Bachelor Arbeit)
  • Deutschland, Land der offenen Arme? Willkommenskultur (C.F. 10/2014 Bachelor Arbeit)
  • Flüchtlinge im Jugendalter in deutschen Schulen (S.T. 07/2014 Bachelor Arbeit)
  • Menschenrechte als Grundlage professionellen Handelns in der Sozialen Arbeit (T.M. 02/2014 Bachelor Arbeit)
  • Geschichte des Antisemitismus (E.K. 09/2013 Bachelor Arbeit)
  • Kindesvernachlässigung – Auswirkungen und mögliche Folgen im Erwachsenenalter (S.G. 03/2013 Bachelor Arbeit)
  • Machtbeziehungen in der Sozialen Arbeit (K.K. 11/2012 Diplomarbeit)
  • Reproduktion antiziganistischer Vorurteile und deren Auswirkungen auf die Lebenswelt am Beispiel der Roma-Flüchtlinge aus dem Kosovo (N.S. 07/2012 Bachelor Arbeit)
  • Familienstrukturen und ihre rechtliche Spiegelung in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts (A.H. 06/2012 Diplomarbeit)
  • Häusliche Gewalt gegen Frauen - Rechtsschutzmöglichkeiten und deren Umsetzung in der Praxis (H.H. 04/2012 Bachelor Arbeit)
  • Interventionsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit im Bereich des Menschenhandels zum Zweck der sexuellen Ausbeutung von Frauen (C.B. 04/2012 Bachelor Arbeit)
  • Älter werden in Deutschland. Das Projekt "Seniorenkompass" für ältere MigrantInnen in Jena (E.M. 02/2012 Bachelor Arbeit)
  • Interkulturelle Öffnung Sozialer Dienste im Rahmen kommunaler Integrationspolitik (S.F. 02/2012 Diplomarbeit)
  • Zuwanderung in die Sozialsysteme? Ein Beitrag zur gesellschaftspolitischen Diskussion (F.W. 11/2011 Diplomarbeit)
  • Das Dreiecksverhältnis in einem betreuten Wohnheim für psychisch kranke Mütter mit Kindern - Wie ist das Verhältnis zwischen den betreuten Müttern, der Einrichtung und den gesetzlichen Betreuern? (S.S. 11/2011 Bachelor Arbeit)
  • Resilienzfähigkeit von Jugendlichen in Abhängigkeit von einer Migrationserfahrung (K.H. 09/2011 Bachelor Arbeit)
  • Evalution des Projektes ' Kennzeichen C ' des Vereins CVZM Computerclub e.V.: Integration von jugendlichen Zuwandern aus der ehemaligen Sowjetunion (M.P. 07/2011 Diplomarbeit)
  • Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern durch die Pädagogen im Kindergärten und Schulen (J.W. 04/2011 Bachelor Arbeit)
  • Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern durch die Pädagogen im Kindergärten und Schulen (K.B. 04/2011 Bachelor Arbeit)
  • Zugänge zu und Anforderungen an die Soziale Arbeit in der Einwanderungsgesellschaft - die Arbeit mit jungen Menschen mit Migrationshintergrund am Beispiel des Jugendmigrationsdienstes Jena (A.B. 12/2010 Diplomarbeit)
  • Asylsuchende und geduldete Flüchtlinge in Deutschland. Chancen am Arbeitsmarkt und gesellschaftliche Teilhabe (A.R. 08/2010 Master Arbeit)
  • Das Bleiberecht für langjährig geduldete Menschen (A.S. 08/2010 Diplomarbeit)
  • Welche Migranten? - Welche Integration? Grundlegendes zu Integration (C.J. 07/2010 Diplomarbeit)
  • Migration und Integration von Vietnamesen in Deutschland (T.N. 03/2010 Diplomarbeit)
  • Berufliche Situation und Perspektiven von Mitarbeiter/innen mit Migrationshintergrund (S.H. 02/2010 Master Arbeit)
  • Ausländerkriminalität auf dem Prüfstand (D.H. 02/2009 Diplomarbeit)
  • Eltern- und Familienbildung (D.D. 11/2008 Diplomarbeit)
  • Spätaussiedler. Aspekte der Migration deutscher Volkszugehörigkeit aus Ost- und Mitteleuropa (T.M. 11/2008 Diplomarbeit)
  • Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und ihre Bildungs- sowie Ausbildungssituation in Deutschland (L.L. 09/2007 Diplomarbeit)
  • Der Umsetzungsprozess der europäischen Antidiskriminierungsrichtlinien im Zuge der Ausgestaltung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (S.R. 02/2007 Diplomarbeit)
  • Profil des Rechtsinstituts Verfahrenspfleger - Anwalt des Kindes (G.W. 02/2006 Diplomarbeit)
  • Kommunale Patizipationsmodelle von Jugendlichen und deren Bedeutung für die TeilnehmerInnen und die Kommune (R.F. 10/2005 Diplomarbeit)
  • Fünf und mehr Jahre Deutschland! Russlanddeutsche: Zwischen Integration und Separation (T.J. 11/2004 Diplomarbeit)
  • Zum Spannungsverhältnis von psychosozialem und politischem Ansatz in der Flüchtlingsarbeit (S.K. 09/2004 Diplomarbeit)
  • Interkulturelles Lernen und Transkulturelle Kompetenz (A.K. 08/2004 Diplomarbeit)
  • Zur Reflexion und Bedeutung ethnischer Konflikte in Nigeria innerhalb der nigerianischen Community der Stadt Nürnberg (K.P. 05/2004 Diplomarbeit)
  • Die Vormundschaft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (K.G. 12/2003 Diplomarbeit)
  • Bewältigungshandeln und biografische Perspektiven von Flüchtlingen im mittleren Erwachsenenalter (K.H. 03/2002 Diplomarbeit)
  • Soziale Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen - zwischen Anspruch und Wirklichkeit (S.G. 03/2002 Diplomarbeit)
  • Rassismus als Theorien und als soziales Phänomen (K.S. 10/2001 Diplomarbeit)
  • Zur Bedeutung der Anerkennung in der heutigen Gesellschaft (A.E. 09/2001 Diplomarbeit)
  • Möglichkeiten und Grenzen der Übertragbarkeit deutsche/europäischer Sozialarbeit/Sozialpädagogik auf die Bedingungen des afrikanischen Kontinents (M.B. 08/2001 Diplomarbeit)
  • Flucht und Asyl von Frauen (S.Y. 08/2001 Diplomarbeit)
  • Rechtsextremismus in Ostdeutschland (S.W. 08/2001 Diplomarbeit)
  • Was ist Entwicklung? Das Dilemma der Entwicklungszusammenarbeit zwischen digitalen Kapitalströmen und wachsender Armut im Jahr 2000 (C.M. 02/2001 Diplomarbeit)
  • Integrationsbedingungen und -anforderungen für Spätaussiedler aus gesellschaftspolitischer und sozialarbeiterischer Sicht (E.S. 02/2001 Diplomarbeit)
  • Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Asylverfahren - im Kontext thüringer Ausführung (C.F. 02/2001 Diplomarbeit)
  • Minderjährige in Schwangerschaftskonflikten. Rechtliche und sozialpädagogische Aspekte (C.G. 07/2000 Diplomarbeit)
  • Die Rolle der NROs in der Entwicklungszusammenarbeit mit Mittel- und Osteuropa (A.K. 02/2000 Diplomarbeit)
  • Zur Einzelunterbringung von Asylbewerbern und Flüchtlingen in Thüringen: rechtliche, politische und sozialarbeiterische Probleme (R.S. 04/1999 Diplomarbeit)
  • Kriminalisierung und Kriminalität junger Ausländer (C.B. 05/1997 Diplomarbeit)
  • Integrationsprobleme von MigrantInnen in der Krise der britischen Arbeitsgesellschaft am Fallbeispiel Birmingham (P.S. 03/1997 Diplomarbeit)
  • Sozialtheoretische Implikation im Wandel der Arbeitsgesellschaft (J.F. 11/1996 Diplomarbeit)