Vorlesungsverzeichnis – Wintersemester 2019/2020

Bachelor of Arts Soziale Arbeit – 5. Semester

weitere Pläne: [alle Lehrenden] [Bachelor / 1. Sem. / 3. Sem. / 5. Sem. / 7. Sem.] [Master / 2. Sem.] [Master C&F] [Master SMP]
Stand:04.11.2019

1.116 - Narrative Methoden in der Arbeit mit Geflüchteten

Bereich:
  • FB Sozialwesen > Bachelor of Arts Soziale Arbeit > 1.116 Methoden der Sozialen Arbeit 2
  • FB Sozialwesen > Bachelor of Arts Soziale Arbeit > 5. Semester (BASA)
1.116  -   Seminar  -  Wintersemester 2019/2020
Zeit / Ort:Di, 13:30-15:00 Uhr (wöchentlich), Ort: 05.01.29
Veranstaltungsbeginn:  Di., 22.10.2019, 13:30 - 15:00, Ort: 05.01.29

Teilnehmer: 5. Semester

Mit einer Fluchterfahrung gehen gewaltige Veränderungen, mögliche Traumatisierungen durch Krieg und Flucht, schwierige Lebensbedingungen, unsichere Zukunftsperspektiven, Rassismus, Ablehnung, Demütigung und Ausgrenzung einher. Narratives Erzählen kann eine „heilende Wirkung“ (Rosenthal 1995) erzeugen.
Im Fokus des Seminars steht das Üben verschiedener narrativer Methoden wie Externalisierung, Arbeit mit Metaphern und Sprachbildern und narrativ-reflexive Beratung. Darüber hinaus thematisieren wir die Wirkung biografischen Erzählens, Zugzwänge der Erzählung und den Unterschied zwischen Therapie und Beratung am Beispiel der Arbeit mit Personen mit Fluchterfahrungen.

Dr. Anna Kasten