Prof. Dr. Patrick Rössler


Patrick Rössler, Prof. Dr. phil., M.A., geboren 1964. Studium der Publizistik, Rechts- und Politikwissenschaft in Mainz. Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Hochschulassistent an den Universitäten Stuttgart-Hohenheim und München, seit 2000 Professor an der Universität Erfurt, zunächst für Kommunikationssoziologie und -psychologie, seit 2004 für Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Empirische Kommunikationsforschung/Methoden, 2011-2014 Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs. Herausgeber der „International Encyclopedia of Media Effects“ (Wiley-Blackwell, 2017) sowie der Buchreihen „Konzepte“ und „Internet Research“ (Nomos Verlag), außerdem Ausstellungskurator zu medien- und kunsthistorischen Themen. Arbeitsgebiete: Medienwirkungsforschung, politische Kommunikation, Online-Kommunikation, Methodenentwicklung, Geschichte der visuellen Kommunikation.