Andrea Nachtigall Prof. Dr. phil.

betreute Abschlussarbeiten

  • Ansätze Genderbewusster Jugendsozialarbeit (J.F. 09/2018 Bachelor Arbeit)
  • Partnerschaftsgewalt in gleichgeschlechtliche männlichen Beziehungen (D.P. 09/2018 Bachelor Arbeit)
  • Körperbilder in den sozialen Online-Medien (M.S. 09/2018 Bachelor Arbeit)
  • Allttagsrassismus in der Sozialen Arbeit (A.W. 07/2018 Bachelor Arbeit)
  • Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt - Perspektiven und Ansätze professioneller Opferhilfe (C.H. 07/2018 Bachelor Arbeit)
  • Ist eine geschlechterbewusste Soziale Arbeit heute noch notwendig? (M.S. 02/2018 Bachelor Arbeit)
  • Depression und Geschlecht (M.D. 02/2018 Bachelor Arbeit)
  • Frauenhaus und systemisches Arbeiten - der Versuch neue Wege zu gehen (M.D. 09/2017 Bachelor Arbeit)
  • Gender und Rechtsextremismus - Gibt es einen Feminismus von rechts? (A.B. 09/2017 Bachelor Arbeit)
  • Rechtsextreme Strukturen, akzeptierende Jugendarbeit und aktuelle Herausforderungen für die Soziale Arbeit (T.B. 09/2017 Bachelor Arbeit)
  • Gewalt gegen Frauen (W.D. 08/2017 Bachelor Arbeit)
  • Zur Verbesserung der Lebenssituation intergeschlechtlicher Menschen (A.S. 08/2017 Bachelor Arbeit)
  • Doing Gender in der Kita - Wie genderbewusste Pädagogik umgesetzt werden kann (V.B. 04/2017 Bachelor Arbeit)
  • Mädchen - und Jugendarbeit in sozialpädagogischen Tagesgruppen (C.B. 04/2017 Bachelor Arbeit)
  • Sexuelle Orientierung und Identität - Bedeutung für die Soziale Arbeit (T.R. 04/2017 Bachelor Arbeit)
  • Geflüchtete und Soziale Arbeit (D.K. 03/2017 Bachelor Arbeit)
  • Relativer Universalismus: Soziale Arbeit als Menschrechtsprofession herausgefordert durch Rechtsextremismus und Islamismus (P.S. 02/2017 Bachelor Arbeit)
  • Selbstbestimmt leben - Möglichkeiten und Grenzen der Inklusion von Menschen mit erworbenen Hirnschäden (B.H. 10/2016 Bachelor Arbeit)
  • Geflüchtete und LGBTIQ - Intersektionale Herausforderung für die Soziale Arbeit (D.B. 08/2016 Bachelor Arbeit)
  • Geschlechterspezifische Sozialstation als Internationalisierung hegemonialer Machtverhältnisse (N.G. 08/2016 Bachelor Arbeit)
  • Im Schatten der Flucht - Zur besonderen Situation weiblicher Geflüchteter (J.K. 08/2016 Bachelor Arbeit)
  • Männlich, weiblich und was noch? Sexuelle Orientierung und Identitätsfindung im Kindes- und Jugendalter (M.W. 08/2016 Bachelor Arbeit)
  • Mädchenarbeit weiterdenken - wie lassen sich quere Perspektiven in die geschlechterbezogene Arbeit mit Mädchen*einbringen? (T.T. 03/2016 Bachelor Arbeit)
  • Stereotypenbildung und Diskriminierungstheorien am Beispiel von Geschlecht und Sexualität (J.G. 03/2016 Bachelor Arbeit)