Ringvorlesung: Interdisziplinäre Perspektiven zur Nachhaltigkeit

Das Sommersemester 2019 steht an der EAH im Fokus der Nachhaltigkeit. Mit der Ringvorlesung wird der Bogen zwischen verschiedenen Disziplinen und Fachbereichen gespannt, um das Thema Nachhaltigkeit aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. Eine anschließende Diskussion zwischen den Referent*innen ermöglicht dem Gast ein lebendigeres Bild und bietet im Anschluss Gelegenheit, Fragen zur Thematik zu stellen.

Der Fachbereich Sozialwesen ist mit zwei Referenten vertreten:

  • Prof. Dr. Michael Opielka spricht am 14. Mai an der Seite der Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmung zum Thema „Klimapolitik“.
  • Prof. Dr. Ulrich Lakemann referiert am 4. Juni zum Thema „Politische und gesellschaftliche Hintergründe des Kohleausstiegs“ neben Prof. Schirmer

Beide Veranstaltungen finden im Klimapavillon in Jena – im Paradiespark – auf der Rasenmühleninsel statt.

Programm zur Ringvorlesung:

14. Mai 2019, 17:00-18:30 Uhr   – Keine Klimapolitik ohne soziale Nachhaltigkeit!

Klima-Pavillon Jena, Rasenmühleninsel

  • Anja Siegesmund (Thüringer Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz)
  • Prof. Dr. Michael Opielka (Ernst-Abbe-Hochschule | Sozialpolitik)

Moderation | Prof. Dr. Wolfgang Behlert (Ernst-Abbe-Hochschule)

 

21. Mai 2019, 17:00-18:30 Uhr  – Nachhaltiges Personalmanagement

Medienstudio, EAH Jena | Haus 5

  • Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen – Beschäftigungsfähigkeit in der Pflege
    Prof. Dr. Katharina Rädel-Ablass (Ernst-Abbe-Hochschule | Pflegemanagement)
  • Nachhaltige Dienstplanung in der Pflege
    Jeanette Kadner (Waldkrankenhaus Eisenberg | Pflegebereichsleitung)
  • Nachhaltig – Führen. Leisten. Leben.
    Prof. Dr. Hubert Ostermaier (Ernst-Abbe-Hochschule | Unternehmensführung)

Moderation | Prof. Dr. Burkhard Schmager (Ernst-Abbe-Hochschule)

 

28. Mai 2019, 17:00-18:30 Uhr – Nachhaltige Digitalisierung

Hörsaal 1, EAH Jena | Haus 3

  • Auf der Suche nach nachhaltigen Ansätzen in der Digitalisierung
    Prof. Dr. Christian Erfurth (Ernst-Abbe-Hochschule | Informatik)
  • Digitale Formen der Zusammenarbeit im Unternehmen
    Sven Lindig (LINDIG Fördertechnik GmbH | Geschäftsführer)
  • Diskussionspartner | Sven Richter (INTERSHOP Communications AG)

Moderation | Prof. Dr. Nico Brehm (Ernst-Abbe-Hochschule)

 

4. Juni 2019, 17:00-18:30 Uhr – Herausforderung Kohleausstieg – Hintergründe und Folgen

Klima-Pavillon Jena, Rasenmühleninsel

  • Energietechnische und ökonomische Folgen des Kohleausstiegs
    Prof. Dr. Matthias Schirmer (Ernst-Abbe-Hochschule | Energie und Umwelt)
  • Politische und gesellschaftliche Hintergründe des Kohleausstiegs
    Prof. Dr. Ulrich Lakemann (Ernst-Abbe-Hochschule | Sozialwissenschaften)
  • Diskussionspartner | Prof. Dr. Reinhard Guthke (BürgerEnergie Jena eG)

Moderation | Jana Liebe (Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk e.V.)

 

18. Juni 2019, 15:30-17:00 Uhr – Soziale und ökologische Transformation

Klima-Pavillon Jena, Rasenmühleninsel

  • Gelbe Westen? Möglichkeiten und Grenzen der Selbstorganisation sozial-ökologischer Transformation im Spannungsfeld von Stadt und Land.
    Prof. Dr. Thomas Sauer (Ernst-Abbe-Hochschule | Volkswirtschaft)
  • Arbeit in der großen Transformation. Soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit als Ziel.
    Prof. Dr. Klaus Dörre (Friedrich-Schiller-Universität | Wirtschaftssoziologie)

Moderation | Maria Gehre (freie Bildungsreferentin)

 

Die Teilnahme an der Ringvorlesung ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Zum Veranstaltungsflyer

Zum Veranstaltungsort „Klima-Pavillon“

Die Ringvorlesung ist eine Veranstaltung des Projektes „Studium Integrale“.