Prof. Dr. rer.soc. Reiner Adler

Publikationen

PUBLIKATIONEN, VORTRÄGE, AKTIVITÄTEN

2017

"Betreuungsverein als zivilgesellschaftliche Mitte und Fluchtpunkt des Betreuungswesens - von der Sinnkrise zur strategischen Neupositionierung", Vortrag beim Fachtag "25 Jahre rechtliche Betreuung: Alles ändert sich" Caritas Nordrhein-Westfalen, im September 2017 in Essen

Adler, R. : Der zivilgesellschaftliche Betreuungsverein als Dritte Kraft im Betreuungswesen, in: Betreuungsrechtliche Praxis BtPrax 5/2017 (Einleitung)

Adler, R. Betreuungsvereine in der Krise. Über die Zukunft zwischen Markt und Staat, Interview in: KVJS Aktuell 4/2017

Die Zukunft der Betreuungsvereine, Vortrag und Workshop am Fachtag Querschnittsarbeit: Qualitätsentwicklung in der Querschnittsarbeit in Baden-Württemberg, Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS) im Juli 2017

Betreuungsverein, Ehrenamt und Bürgergesellschaft, Vortrag Festveranstaltung 25 Jahre Betreuungsrecht Landesamt für Soziales und Versorgung des Landes Brandenburg, Luckenwalde im Mai 2017

Meilensteine auf dem Weg zur anerkannten Profession: "Professionssoziologische Markierungen der Berufsbetreuung auf dem Weg zum Freien Beruf", Vortrag Jahrestagung des Bundesverbands der BerufsbetreuerInnen BdB e.V. in Radebeul im April 2017

Ausrichtung des 14. Mitteldeutschen Fundraisingtages an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena im März 2016
MDR-Rundfunk Beitrag

Durchführung/Moderation des Workshops "Zivilgesellschaftlicher Betreuungsverein als Dritte Kraft im Betreuungswesen" Lebenshilfe Betreuungsvereine Brandenburg, Damshöhe im Februar 2017




2016

Mitwirkung an der Tagung des Qualitätsbeirats des Bundesverbands der Berufsbetreuer, Hamburg im Dezember 2016

Durchführung/Moderation der Zukunftswerkstatt "Zukunft der Betreuungsvereine" im Sozialministerium Brandenburg, Potsdam im November 2016

Mitwirkung an der Fachtagung "„Eine Kammer für den Vertrauensberuf Betreuung“ des Bundesverbandes der BerufsbetreuerInnen e.V., Berlin im November 2016, Videobeitrag Statement ab Minute 5

Verleihung des Lehrpreises der EAH-Jena im Oktober 2016

Qualitätsmanagement am Fachbereich Sozialwesen unter besonderer Berücksichtigung der ISO 9000 Qualitäts-Normenreihe, Vortrag anlässlich des Tages der Lehre an der Ernst Abbe Hochschule Jena, 24.10.2016

Strategische Perspektiven zur Qualitätssicherung der beruflichen Betreuung, Vortrag anlässlich der Fachtagung Betreuungsforum, Betreuungsbehörde im Landratsamt Tirschenreuth am 05. Juli 2016

Adler, R.: Damit Betreuung nicht die elfte Kränkung des Menschen wird. Drei soziologische Provokationen zur Entwicklung des Betreuungswesens, in: BtPrax 2/2016

Zivilgesellschaftliche Zukunft der Betreuungsvereine, Vortrag vor der 10. Bundeskonferenz der BtG-Fachreferenten der Verbände DCV, SKF und SKM am 15. März 2016 n Fulda

Ausrichtung des 13. Mitteldeutschen Fundraisingtages an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, 08.03.2016
MDR-TV Beitrag
MDR-Rundfunk Beitrag




2015

Die wunderbaren Jahre sind längst vorbei - wie geht es weiter mit dem Betreuungswesen? Vortrag u.a. vor der Vizepräsidentin des Thüringer Landtages Frau Margit Jung (DIE LINKE) anlässlich des BdB - World Cafés am 17.9.2015 im Feininger - Thüringer Landtag

Road Map zur Professionalisierung der Berufsbetreuung. Freier Beruf als „pragmatische“ Strategie. Fachvortrag vor dem Qualitätsbeirat des Bundesverbands der BerufsbetreuerInnen e.V. Hamburg und dem Vertreter des Bundesjustizministeriums, Hamburg 30.05.2015

Ausrichtung des 12. Mitteldeutschen Fundraisingtages an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena (JenaTV)

Adler, R. (2015): Generation Betreuerpraktikum: Agenturtheoretische Analysen zur Attraktivität der Betreuungsbranche für die Sozialarbeit, nach doppelt verdecktem Gutachterverfahren als Beitrag zugelassen zum "Kölner Journal" – Wissenschaftliches Forum für Sozialwirtschaft und Sozialmanagement, Band 3, Baden-Baden 2015: 56-83

Adler, R./Engelbrecht-Adler, K. (2015): Marktanalyse für stationäre Einrichtungen, Studienbrief Hamburger Fern-Hochschule, 2. vollst.überarbeitete Auflage

Adler, R./Engelbrecht-Adler, K. (2015): Marktanalyse für ambulante Einrichtungen, Studienbrief Hamburger Fern-Hochschule, 2. vollst.überarbeitete Auflage




2014

Adler, R.: Freiwilligkeit als Störfaktor. Ehrenamtliche im stahlharten Gehäuse des Betreuungsrechts, in: Blätter der Wohlfahrtspflege Heft 4/2014, S. 139-142 Auszug
Hier der vollständige Beitrag , der in den Blättern... stark gekürzt wurde


Evaluationsaspekte der Schulungsreihe "Redufix - Reduzierung von Freiheit entziehenden Maßnahmen in Pflegeeinrichtungen", Vortrag vor der Festveranstaltung zum Projektabschluss mit der Thür. Sozialministerin Frau Taubert und der Betreuungsstelle Jena, 15.04.2014

Betreuungsvereine als Heimat ehrenamtlicher Betreuung - betreuungssoziologische Analyse hinsichtlich Zivilgesellschaft und Dritter Sektor-Theorie. Fachvortrag anlässlich der Veranstaltung: 20 Jahre LAG Betreuungsvereine in Thüringen e. V. mit Frau Sozialministerin Taubert, Erfurt Kulturforum Haus Dacheröden am 11.04.2014

Ausrichtung 11. Mitteldeutscher Fundraisingtag an der Ernst-Abbe-FHochschule Jena 11.03.2014. Doris Voll, neben Prof. Adler eine der Mit-Organisatorinnen des Mitteldeutschen Fundraisingtages, war zu Gast beim Interview mit der Evangelischen Redaktion bei Antenne Thüringen und macht Lust auf das Thema Fundraising. Den Beitrag gibt es hier.




2013

Akteursorientierte Variablen der Steuerung des Zugangs zum Betreuerberuf, Vortrag Bundesverband der Berufsbetreuer, Beirat für Qualitätsentwicklung Kassel 14.12.2013

Betreuungsvereine 2030 - Von der Randerscheinung zum Prototyp, Vortrag a.d. Fachtagung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V.
„Vom Betreuungsverein zum Kompetenzzentrum“ 10.10.2013 in Kassel

Betreuungsverein als das bürgergesellschaftliche Gesicht des Betreuungswesens, Vortrag auf dem Norddeutschen Betreuungsgerichtstag Hildesheim, 13.09.2013

Ausrichtung 10. Mitteldeutscher Fundraisingtag an der Ernst-Abbe-FHochschule Jena 12.03.2013, Moderation der Podiumsdiskussion u.a. mit dem Thür. Finanzminister




2012
Adler, R.: Ohne Ziel ist auch der Weg egal: Betreuungsgericht und Berufsbetreuer im Lichte der Agenturtheorie, in: BtPrax Betreuungsrechtliche Praxis (Auszug) 6/2012: 232-238

Adler, R./Weigel, M.: Dienstleistungsqualität allein macht noch keine gute Betreuung. Betreuungssoziologisch empirische Untersuchung zur Zufriedenheit von Betreuten mit ihren Betreuern, in: BtPrax Betreuungsrechtliche Praxis 05/2012: 179-184

Adler, R.: Die ehrenamtliche Betreuung - eine Erfolgsgeschichte? Evaluation aus betreuungssoziologischer Perspektive, in: FPR Zeitschrift für Familie, Partnerschaft und Recht, Heft 1-2/2012: 36-41 (Zusammenfassung)

"Nur an Organisationen spenden, die man persönlich kennt", Interview mit der Thüringer Allgemeinen Zeitung vom 21.12.2012

Chancen und Grenzen des Betreuungswesens im Lichte der betreuungssoziologischen Forschung an der Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena bis 2012, Vortrag beim Betreuungstag 2012 der Betreuungsstelle Erfurt/Stadt Erfurt, 18.10.2012

20 Jahre Betreuungsrecht - ein Zwischenfazit aus betreuungssoziologischer Perspektive, Vortrag beim Betreuungstag in Saalfeld, Betreuungsbehörde Saalfeld/Landratsamt Saalfeld, 15.10.2012


Vertretung von Forschung und Lehre bei der Dialogtour/Podiumsdiskussion des BdB Thüringen am 12.09.2012 in Erfurt

Adler, R. (Hrsg.): Einstieg in die Berufsbetreuung Workshops, Fachreferate und Diskussionen zum Berufseinsteigertag 2010 an der Fachhochschule Jena mit Unterstützung des BdB-Thüringen, Jenaer Schriften zur Sozialwissenschaft Band Nr.8 , Jahrgang Nr. 5/Band Nr.8/Februar 2012

Adler, R.: Vorwort zur Dokumentation des Berufeinsteigertages in: ders. (Einsteigertag) S. 3

Adler, R.: Qualitätssicherung im Betreuungswesen aus betreuungssoziologischer Perspektive, in: ders. (Einsteigertag) S. 30-68

Adler, R.: Moderation Fragen und Antworten zum Berufseinstieg in: ders. (Einsteigertag) S. 69-73

Ausrichtung 9. Mitteldeutscher Fundraisingtag an der Ernst-Abbe-FHochschule Jena 13.03.2012, dazu: JenaTV

System der Qualitätssicherung im Betreuungswesen aus Perspektive der Berufsbetreuung, Vortrag vor dem Qualitätsbeirat des [Bundesverbands der BerufsbetreuerInnen]www.bdb-ev.de 10.03.2012 Kassel

Chancen und Grenzen rechtlicher Vertretung, Vortrag anlässlich der Jubiläumsveranstaltung 20 Jahre Betreuungsrecht, Betreuungsbehörde Jena, 24.01.2012





2011

Adler, R.: Die Betreuung der Multioptionsgesells­chaft. Zur Entwicklung der rechtlichen Vertretung aus Perspektive der Betreuungssoziologie, Teil 1: Betreuung als Option, in: BtPrax 2/2011: 49-56 (Zusammenfassung)

Adler, R.: Die Betreuung der Multioptionsgesells­chaft. Zur Entwicklung der rechtlichen Vertretung aus Perspektive der Betreuungssoziologie, Teil 2: Betreuung als Teilhabezwang, in: BtPrax 3/2011; 99-102

Organisation und Durchführung des 8. Mitteldeutschen Fundraisingtags an der FH Jena am 01.03.2011 - dazu: JenaPolis




2010

Ausrichtung des Berufseinsteigertages 2010 für BerufsbetreuerInnen in Thüringen mit dem BDB-e.V. Herrn Martin Kristen, FH Jena 23.09.2010

Leitung Workshop "Zeit-, Kosten- und Ressourcenplanung im
Projektmanagement" Fachtagung der Thüringer Ehrenamtsstiftung Erfurt 16.09.2010

Fachtag „Fachkräfteentwicklung in der Sozialwirtschaft 2010–2020“
Paritaetischer Thueringen PATT Neudietendorf 10.08.2010, Moderation des Workshops "Bewertung der Studienergebnisse zum Fachkräftebedarf in der Altenpflege"

Projektleitung Patientenbefragung der stationären Suchthilfeeinrichtung "Laufer Mühle" in Adelsdorf , Konzeption, Auswertung und Datenpräsentation mit dem "QualiTC 2010" - Beitrag im Kreislaufmagazin S.40

Was Technik und Sozialarbeit von "Deep Horizon" unter dem Konzept der Multioptionsgesellschaft (P.Gross) lernen können, Vortrag Rotary Höchstadt/Aisch, 14.07.2010

Vertretung der Berufssparte Sozialwesen/Sozialarbeit beim Berufsinformationstag des Landkreises am 13.03.2010

Soziologische und sozialarbeiterische Aspekte des Reisens und des Tourismus, insb. Alternativreisende, Sex-Touristen und Massentourismus. Vortrag Rotary Club Höchstadt/Aisch 10.03.2010

Organisation und Durchführung des 7. Mitteldeutschen Fundraisingtags an der FH Jena am 09.03.2010 - Beitrag im Rundfunk
auch als Video in Jena.TV




2009

"Mythos, Zustand, Perspektiven und Skandal des deutschen Betreuungswesens - Mögliche Forschungsfelder einer Betreuungssoziologie" Vortrag anl. des Tages der Forschung an der FH Jena am 25.11.2009

Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9000 für Berufsbetreuer - wiss. Vortrag Steinbeis Hochschule Berlin, Bachelor Studiengang Betreuung&Vormundschaft Juni/September 2009

Mitteldeutscher Fundraisingtag 2009 Organsation und Ausrichtung unter dem Motto: "Wie es geht und wie es nicht geht!", FH Jena 10.03.2009

Adler, R./Engelbrecht-Adler, K. (2009): Marktanalyse für stationäre Einrichtungen, Studienbrief Hamburger Fern-Hochschule 2009

Adler, R./Engelbrecht-Adler, K. (2009): Marktanalyse für ambulante Einrichtungen, Studienbrief Hamburger Fern-Hochschule 2009




2008

Marketing für Berufsbetreuer und Betreuungsvereine; wiss. Vortrag am 05.12.2008 an der FH Jena vor dem Landesverband der Berufsbetreuer BdB e.V.

Vortrag "100 Jahre soziale Tatsachen. Zur Aktualität des Soziologen Durkheim", Rotary Höchstadt 08.10.2008

Vortrag und Workshopleitung: "Unterbringung - Erwartungen, Erfahrungen und Anforderungen an den Prozess", beim 4. Thüringer Betreuungstag 2008
21.08.2008 in Gotha. Tagungsthema: "Die Freiheit der Betreuten"

Ausrichtung und wissenschaftliche Begleitung des Mitteldeutschen Fundraisingtages 2008 am 11.3.2008 an der FH Jena gemeinsam mit Dipl.Soz.Päd. (FH) Doris Voll/Fundraiserin FA




2007

Theoriebildung für Sozialwirtschaft und Sozialmanagement, wiss. Vortrag Fachhochschule Coburg, November 2007

Organisation und Qualitätsmanagement. Auch wenn das Ei zuerst war, kommt es letztlich auf die Henne an, wiss. Vortrag Fachhochschule Coburg, November 2007

Strategisches und operatives Fundraising für Rotaract-Clubs, Vortrag und Workshopleitung Distrikt 1950, Schweinfurt 20.10.2007

Projektmanagement in der Arbeit mit Ehrenamtlichen, Vortrag auf der AWO-Fachtagung "Freiwilligenmanagement -
Handlungsstrategien für die Arbeit mit Ehrenamtlichen von heute", Erfurt 12.10.2007 http://www.thueringer-ehrenamtsstiftung.de/uploads/media/07-07-26_Flyer-fachtagung.pdf

Gute Geschäfte - Wie Profit- und Non-Profit-Organisationen zusammen kommen, Vortrag Rotary Höchstadt 19.09.2007

Begleitung der Fundraisingveranstaltung "Gute Geschäfte/Marktplatz" der Bürgerstiftung Jena als Makler für "Helfende Köpfe" Jena 20.6.2007

Vertretung Forschung&Lehre im Qualitätsbeirat des Bundesverbandes der Berufsbetreuer e.V. Berlin 15./16.6.2007

Ausrichtung und wissenschaftliche Begleitung des Mitteldeutschen Fundraisingtages 2007 am 13.3.2007 an der FH Jena gemeinsam mit Dipl.Soz.Päd. (FH) Doris Voll/Fundraiserin FA

Fundraising: Zustand und Trends im Spendenwesen. Vortrag im Rotary Club Höchstadt/Aisch am 24.1.2007

Adler, R./Thiem, M.: Revelanz-Phänomene und weitere Bedingungen fundamental klientenorientierter Zufriedenheitsbefragungen in einer soziotherapeutischen Einrichtung, in: Konturen 2/2007, S.24-27

Weigel, M./Adler, R.: Was Ihr Wollt! Zufriedenheits- und Qualitätskriterien rechtlich Betreuter mit ihren Berufsbetreuern, in: BtPlus Zeitschrift für die professionelle Betreuungsarbeit (Bundesanzeiger Verlag) 1/2007: 29-34




2006

Rechtliche Betreuung suchtkranker älterer Menschen: Leitung des Workshops bei der Jahrestagung der Deutschen Hauptstelle für Suchtgefahren, Dresden 14.11.2006: http://www.dhs-intern.de/pdf/Vortrag_Adler_FK06.pdf

Zufriedenheits- und Qualitätskriterien rechtlich Betreuter - Exemplarische Ergebnisse des Forschungsprojekts für Berufspraktiker, Vortrag BdB-Landesverband NRW am 19.11.2006 in Essen, Beitrag http://user.sw.fh-jena.de/adler/Publikationen/ZufriedenheitskriterienBetreuter.pdf

Thüringer Betreuungtag 2006, Ausrichtung und wissenschaftliche Begleitung des ersten Thüringer Betreuungstages an der FH Jena, 19.9.2006 http://thueringerbetreuungstag.twoday.net/

Strategisches Management für Sozialunternehmen. Wissenschaftlicher Vortrag FH Erfurt, 01.07.2006

Marktsteuerung sozialer Dienstleistungen als Chance sozialer Arbeit , Vortrag anlässlich der von Prof. Dr. Michael Opielka ausgerichteten Sozialpolitischen Fachtagung JenaSocial 2006: Globalisierung = Kommerzialisierung von sozialen Dienstleistungen? 08.06.2006, Fachhochschule Jena, Fachbereich Sozialwesen

Adler, R./Manser, T.: Das 2. Betreuungsrechtsänderungsgesetz. Empirische Relevanz für rechtlich betreute Klienten in soziotherapeutischen Einrichtungen der DeutschOrdensWerke, in: KONTUREN 2/2006: http://user.sw.fh-jena.de/adler/Publikationen/Konturen_2_2006.pdf

Realisierung eines ISO 9001 Qualitätsmanagementsystems in Suchthilfeeinrichtungen, Vortrag anlässlich der Tagung der Einrichtungsleitungen der Deutschen Ordens Suchthilfe, 26.4.2006 in der Würmtal Klinik München/Gräfelfing

Adler, R./Weigel, M.: Qualitäts- und Zufriedenheitskriterien bei gesetzlich Betreuten; Workshop und Präsentation der aktuellen Forschungsergebnisse zum Forschungsprojekt anlässlich der Jahrestagung des Bundesverbands der Berufsbetreuer e.V. (BdB) in Potsdam am 21./22.4.2006

Ausrichtung und wiss. Begleitung 3. THÜRINGER FUNDRAISINGTAG an der FH Jena http://www.thueringer-fundraisingtag.de am 09.03.2006

“Revelanz”-Phänomene und andere Bedingungen zur Verteidigung der Kundenperspektive bei Zielgruppenbefragungen in Sozialeinrichtungen/Thesenpapier und Vortrag auf der QM-Netz-Tagung, Universität Leipzig 24.2.2006: http://user.sw.fh-jena.de/adler/Publikationen/Revelanz.pdf

Adler, R.: Auf Wiedersehen Betreute! Bedeutung und Konsequenzen des zweiten Betreuungsrechtsänderungsgesetzes für soziotherapeutische Suchthilfeeinrichtungen und deren rechtlich betreute Klienten, in: KONTUREN 1/2006: http://user.sw.fh-jena.de/adler/Publikationen/KonturenBtAendG.pdf




2005

Betriebwirtschaftliche Grundlagen für BerufsbetreuerInnen, Fortbildung für BerufsbetreuerInnen und Betreuungsvereine, Paritätisches Bildungswerk Neudietendorf Dezember 2005

Grundlagen des Beschwerdemanagements für Berufsbetreuer Referat AG Beschwerdemanagement anl. Fachtagung "Qualitätssicherung der Betreuung", Bundesverband der BerufsbetreuerInnen e.V. Berlin-Erkner 25./26.11.2005: http://user.sw.fh-jena.de/adler/Publikationen/Beschwerdemanagement.pdf

Qualität in der Betreuungsführung; Vortrag und Leitung des Workshops anlässlich der Fachtagung "Qualitätssicherung im Betreuungswesen" der Landesarbeitsgemeinschaft für Betreuungsangelegenheiten in Thüringen - Landesamt für Soziales und Familie, in Gotha am 18.11.2005: Text: http://www.thueringen.de/imperia/md/content/lasf/soziales/tagung.pdf

Die Luft ist raus! Indizien für einen Reformstillstand im Betreuungswesen, Vortrag Betreuungsstelle Erfurt, 25.5.2005

Adler, R.: Anspruch und Beitrag des zweiten BtÄndG zur Qualitätsverbesserung im Betreuungswesen, in: Betreuungsrechtliche Praxis Spezial - BtPrax (Bundesanzeiger Verlag) 2005: http://user.sw.fh-jena.de/adler/Publikationen/BtpraxSpezial.pdf

Ausrichtung und wiss. Begleitung 2. THÜRINGER FUNDRAISINGTAG an der FH Jena am 10.03.2005




2004

Qualitätssicherung in der Berufsbetreuung nach ISO 9000, Fortbildung für BerufsbetreuerInnen und Betreuungsvereine, Paritätisches Bildungswerk Neudietendorf Juni 2004

Comparing Quality Management between Germany and Denmark, Vortrag International University Week, National Danish School of Social Work in Odense 28.04.2004: http://www.dsh-aa.dk

Fundraising für sozialpädagogische Einrichtungen. Vortrag auf der Tagung der Internatsleitungen evangelischer Internate Deutschlands EID im April 2004: http://www.evangelische-internate.de Einbeck

Ausrichtung und wiss. Begleitung 1. THÜRINGER FUNDRAISINGTAG an der FH Jena http://www.thueringer-fundraisingtag.de am 10.03.2004

Fundraising: Notlösung oder Neuorientierung. Moderation der Podiumsdiskussion anlässlich des Thüringer Fundraisingtages, FH Jena, 10.03.2004

Managemententscheidungen empirisch fundieren. Statistik und Forschungsmethoden im Rahmen des Qualitätsmanagements der DIN ISO 9000ff, Fortbildung für SozialmanagerInnen DAA/GGfSD Nürnberg Februar 2004




2003

Adler, R. (Hg.): Qualitätssicherung in der Betreuung. Qualitätssystem und Qualitäts­mana­gement bei der rechtlichen Betreuung Erwachsener, Köln 2003. Rezension von Peter Michael Hoffmann (socialnet.de) vom 23.03.2004

Adler, R.: Berufsbetreuung im Qualitätstrend des Sozial- und Gesundheitswesens, in: Adler, R. (Hg.): Qualitätssicherung in der Betreuung. Qualitätssystem und Qualitätsmanagement bei der rechtlichen Betreuung Erwachsener, Köln 2003, S.13-18

Adler, R.: Konzepte der Qualitätssicherung für Betreuer, in: Adler, R. (Hg.): Qualitätssicherung in der Betreuung. Qualitätssystem und Qualitätsmanagement bei der rechtlichen Betreuung Erwachsener, Köln 2003, S.18-36

Adler, R.: Umsetzung und Anwendung der DIN ISO Qualitätsnorm in der Betreuungspraxis, in: Adler, R. (Hg.): Qualitätssicherung in der Betreuung. Qualitätssystem und Qualitätsmanagement bei der rechtlichen Betreuung Erwachsener, Köln 2003, S.131-230

Lieferantenpolitik im Rahmen des Qualitätsmanagements einer soziotherapeutischen Einrichtung, Posterpräsentation auf der Consozial in Nürnberg auf Einladung des Bayerischen Sozialministeriums, 22./23.10.2003

Berufsbetreuer als qualitätskritische Lieferanten in der stationären Suchthilfe, Vortrag auf der Gründungsveranstaltung des Netzwerks Qualitätsmanagement, Universität Leipzig 10.7.2003

Qualitätskonzepte im Widerspruch, HK-BUR Podiumsdiskussion anlässlich der Bundestagung der Betreuungsbehörden, Berlin-Erkner 27.5.2003




2002

Adler, R./Neubauer, A.: Stab oder Matrix? Organisationssoziologische Überlegungen und empirische Befunde zum Wandel der Aufbauorganisation des Qualitätsmanagements in der Krankenpflege, in: Pflege & Gesellschaft, Herausgegeben vom Deutschen Verein für Pflegewissenschaft 2/2002, S. 26-36: http://user.sw.fh-jena.de/adler/Publikationen/Stab_oder_Matrix_DVPflegewissenschaft.pdf

Adler, R.: Patientenzufriedenheit in der stationären Suchthilfe. Konzept und Realisierung der Bewohnerbefragung in einer soziotherapeutischen Gemeinschaft mit dem QUALITC, in: Konturen 5/2002, S.28-32

Qualitätsstandards in der Betreuungsarbeit, Vortrag anlässlich der 10-Jahresfeier der Betreuungsbehörde Jena 30.1.2002

Qualitätsprüfung für BerufsbetreuerInnen: Peer Review oder DIN ISO 9001?: Vortrag vor dem Bundeskongress des Bundesverbandes der Berufsbetreuer, Bonn 08.03.2002

Systematische Qualitätsentwicklung für die Jugendhilfe. Oder: Wie unterscheiden sich Qualitätsmanagement und Evaluation?: Vortrag anlässlich der Tagung "Sparen durch Evaluation?", Veranstalter: Jugendamt Jena in der Fachhochschule Jena am 17.04.2002

Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit: Traum und Alptraum, Vortrag anlässlich der 10-Jahresfeier des Fachbereichs Sozialwesen, Fachhochschule Jena 12.12.02




2001

Adler, R.: Vom Betreuungsmanagement zum Vertrauensmanagement: Grundzüge für ein Qualitätskonzept der beruflichen Betreuung Erwachsener, in: Verbandszeitung des Bundesverbands der BerufsbetreuerInnen 10/2001,S. 5-14: http://user.sw.fh-jena.de/adler/Publikationen/vomBetreuungsmanagementzumVertrauensmanagement.pdf

Moderation Workshop „ Qualitätsmanagement für Berufsbetreuer “ im Rahmen der Tagung des Bundesverbands der BerufsbetreuerInnen, Dresden 29.05.01

Postkorb für die Qualifizierungsprüfung von Berufsbetreuern, Landessozialamt Meiningen/Thüringen, Prüfungsmaterial

Moderation Workshop „Kooperation zwischen Betreuern und Sozialdiensten“, DGSP Jahrestagung „Zwischen allen Stühlen“, Jena 23.11.2001




2000

Dienstleistungsperspektiven für die ambulante Pflege: Vortrag anlässlich Festveranstaltung 25 Jahre Diakonisches Werk Hof, 15.07.2000

Adler, R./Oberlander, W.: Professionelle Helfer: Berufsbetreuer, in: Rothfischer, Doris, Oberlander, Willi et.al. (2000): Ich mache mich selbständig im sozialen Bereich, Weinheim, S.34-38



1998

Adler, R.: Berufsbetreuer als Freier Beruf. Eine theoriebasierte Exploration zur Professio­nalisierung der gesetzlichen Vertretung Volljähriger, Band 22 Institut für Freie Berufe, Nürnberg 1998: http://www.ub.uni-konstanz.de/kops/volltexte/1999/50/

Adler, R.: Freie Berufe im Sozialstaat: Vom policeystaatlichen Erfüllungsgehilfen zum Protagonisten sozialer Freiheit am Beispiel des Berufsbetreuers, in: Bauch, Jost/Hörnemann, Gerd (Hg.): Freiheit und Solidarität im Sozialstaat, Festschrift für Horst Baier, Konstanz 1998, S.241-273




1997

Adler, R.: Qualitätssicherung der Berufsbetreuung, in: Verbandszeitung des BdB 2/1997, S.20-25

Adler, R.: Qualifikation und Fortbildung von Berufsbetreuern, in: BtInfo 1/1997, S.8-11

Adler, R./ Oberlander, W.: Professionelle Helfer: Berufsbetreuer, in: sozialmagazin 3/1997, S.42-48




1996

Adler, R.: Daten zur ökonomischen Situation der Berufsbetreuung, in: Verbandszeitung des BdB 1/1996, S.9-13

Adler, R./ Oberlander, W.: Neue Freie Berufe: Berufsbetreuer, in: der freie beruf 3/1996, S.19-21