Prof. Dr. phil. Andreas Lampert

Seminare – Wintersemester 2019/2020

weitere Pläne: [alle Lehrenden] [Bachelor / 1. Sem. / 3. Sem. / 5. Sem. / 7. Sem.] [Master / 2. Sem.] [Master C&F] [Master SMP]
Stand:04.11.2019

1.110 - Einführung in die Beratung (c)

Beratung lernen
 
Bereich:
  • FB Sozialwesen > Bachelor of Arts Soziale Arbeit > 3. Semester (BASA)
  • FB Sozialwesen > Bachelor of Arts Soziale Arbeit > 1.110 Methoden der Sozialen Arbeit
1.110  -   Übung  -  Wintersemester 2019/2020
Zeit / Ort:Mi, 09.10.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.01.33,
Do, 10.10.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.01.33,
Fr, 11.10.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.01.33
Veranstaltungsbeginn:  Mi., 09.10.2019, 09:00 - 18:00, Ort: 05.01.33

Teilnehmer: 3. Semester

Beratung gilt einerseits als Methode, setzt sich andererseits jedoch aus unterschiedlichen Methoden zusammen. Wichtig ist, Sozialarbeiter*innen beraten in ihrem beruflichen Kontext immer, ganz gleich in welchem Arbeitsfeld sie tätig sind. In dieser Übung wird es darum gehen, Beratung als Methode und Beratungsmethoden kennen und anwenden zu lernen. Wir werden also über Methoden sprechen, aber auch vieles ausprobieren. Daher erscheint es sinnvoll, die Lehrveranstaltung zusammenhängend als Block durchzuführen. Es hat den Vorteil, Selbsterfahrungen und Übungen nicht im Wochenrhythmus zu unterbrechen, sondern sich intensiv auf die Beratungsformate einzulassen, deren Möglichkeiten und gegebenenfalls auch Grenzen kennenzulernen. Die Veranstaltung soll zudem eine Möglichkeit bieten, erste Ansätze eines eigenen Beratungsstils zu entwickeln und optimal auf die bevorstehende Praxisphase vorbereiten.

Außer dieser Lehrveranstaltung BERATUNG wird noch eine weitere von Prof. Hundeck im Blockformat vor dem Start der offiziellen Vorlesungszeit angeboten. Fünf weitere Beratungsübungen finden im Semesterablauf als wöchentliche Veranstaltung statt.

Prof. Dr. phil. Andreas Lampert

 

1.115 - Praxisprojekt: Stadteilbezogene Sozialarbeit - Professionalisierung in herausforderenden Handlungssituationen, Beratung, Teilhabe und Partizipation

Bereich:
  • FB Sozialwesen > Bachelor of Arts Soziale Arbeit > 5. Semester (BASA)
  • FB Sozialwesen > Bachelor of Arts Soziale Arbeit > 1.115 Praxisprojekt
1.115  -   Seminar  -  Wintersemester 2019/2020
Zeit / Ort:Mo, 9:00-12:30 Uhr (zweiwöchentlich), Ort: 05.01.29
Veranstaltungsbeginn:  Mo., 21.10.2019, 09:00 - 12:30, Ort: 05.01.29

Teilnehmer: 5. Semester

Prof. Dr. phil. Andreas Lampert

 

1.116 - Anamnese, Diagnose, Intervention und Evaluation

Bereich:
  • FB Sozialwesen > Bachelor of Arts Soziale Arbeit > 1.116 Methoden der Sozialen Arbeit 2
  • FB Sozialwesen > Bachelor of Arts Soziale Arbeit > 5. Semester (BASA)
1.116  -   Seminar  -  Wintersemester 2019/2020
Zeit / Ort:Mo, 13:30-15:00 Uhr (wöchentlich), Ort: 05.01.33
Veranstaltungsbeginn:  Mo., 21.10.2019, 13:30 - 15:00, Ort: 05.01.33

Teilnehmer: 5. Semester

Im professionellen Handlungszyklus Anamnese, Diagnose, Intervention und Evaluation wird in dieser Lehrveranstaltung der Schwerpunkt auf systemische Beratungsformate gelegt. Beratung gilt einerseits als eigenständiges Arbeitsfeld, andererseits auch als Querschnittsmethode. Es ist kein sozialarbeiterischer Kontext ohne die kommunikative Bezugnahme der Beteiligten aufeinander denkbar. Zunächst werden unterschiedliche Beratungsformate (Therapie, Coaching, Supervision, Beratung) voneinander abgegrenzt und die Besonderheiten der sozialpädagogischen Beratung verdeutlicht. Systemische Beratungsformate werden hinsichtlich der professionellen Haltung der Berater*innen, der Vielfalt an Zugängen, Instrumenten und erkenntnistheoretischer Grundlagen theoretisch und praxisorientiert beleuchtet. Einbezogen wird die Fallrekonstruktion als diagnostischer Zugang für systemische Berater*innen. Dahinter liegt die Annäherung an die Frage: Worauf beziehen systemische Berater*innen Methoden und Interventionen, wenn sie von einem „Fall“ reden.
In dieser Veranstaltung ist das Absolvieren einer Studienleistung möglich.

Prof. Dr. phil. Andreas Lampert

 

2.105 - Führung: Personal- und Organisationsentwicklung

Bereich:
  • FB Sozialwesen > Masterstudiengang Soziale Arbeit / konsekutiv > 2. Semester (MASA)
  • FB Sozialwesen > Masterstudiengang Soziale Arbeit / konsekutiv > 2.105 - Führung: Personal- und Organisationsentwicklung
2.105  -   Seminar  -  Wintersemester 2019/2020
Zeit / Ort:Mo, 9:30-12:30 Uhr (zweiwöchentlich), Ort: 05.01.29
Veranstaltungsbeginn:  Mo., 28.10.2019, 09:30 - 12:30, Ort: 05.01.29

Teilnehmer: 2. Semester MA

Welche Art der Führung ist Sozialer Arbeit angemessen?
Der Schwerpunkt der Lehrveranstaltung ist spezifisch an Fragestellungen der Führung ausgerichtet und wird theoretisch und in Übungen entlang der folgenden Fragestellungen und Themen:
- Was heißt eigentlich Führung? - historische und sozialwissenschaftliche Perspektiven auf ein soziales Phänomen des gemeinschaftlichen, zielgerichteten und geplanten Handelns -
- historische und aktuelle Führungsstile und -beziehungen im Diskurs (bspw. transaktionale Führung, systemische Führung, symbolische Führung),
- zukünftige Perspektiven auf Führung,
- neu in der Führungsrolle - wie überlebe ich die ersten 100 Tage,
- Rahmenbedingungen des Führungshandelns (Schnittstellen zwischen Führungshandeln, Organisation und Umfeld),
- Machtverhältnisse in Führungsbeziehungen,
- Instrumente der Teamsteuerung (bspw. Konfliktbearbeitung),
- Ethik und Menschenbilder von Führung,
- Coaching als Instrument der Motivation, des Feedbacks oder auch der Personalentwicklung,
- Führung im Kontext von Diversity
entwickelt.

Der Schwerpunkt der Blockveranstaltungen mit Frau Kappes ist spezifisch Personalentwicklungsthemen als Führungsaufgabe gewidmet und wird insbesondere aus der Kombination Theorie und praxiserprobten Instrumenten und interaktivem Erfahrungslernen entlang der folgenden Themen erlebbar:
- Entwicklung des Fachkräftebedarfs in der Sozialwirtschaft bis 2030 in Thüringen / Deutschland
- Demografische Entwicklung beispielhaft in Thüringen und in sozialen Organisationen
- Fachkräftesicherung und Arbeitgeberattraktivität
Gemeinnützige Strukturen und Personalentwicklung (PE)
- PE und ehrenamtlicher Vorstand = TOP-Management (attraktives Vorstandsamt, Vorstandsgewinnung)
- PE für Geschäftsleitungen
Personalentwicklung (PE)
- Definition
- Einordnung: Personalentwicklung / Organisationsentwicklung / Teamentwicklung
- PE als Führungsaufgabe
- PE – Instrumente (PE-Kreis von Personalbedarf bis zum Ausstiegsgespräch)
• Personalgewinnung und -auswahl gestalten /
• Onboarding / Einarbeitungsplanung (nicht nur) für neue Mitarbeitende
• Mentor*innensystem
• Mitarbeiter*innen(jahres)gespräch
• Fort- & Weiterbildung incl. Fördermöglichkeiten
• Attraktive Rahmenbedingungen, Arbeitsaufgaben …
- PE in verschiedenen Lebensphasen der Mitarbeitenden (Generationenmanagement)

Prof. Dr. phil. Andreas Lampert

 

2.107 - F&E-Projekt

Bereich:
  • FB Sozialwesen > Masterstudiengang Soziale Arbeit / konsekutiv > 2. Semester (MASA)
  • FB Sozialwesen > Masterstudiengang Soziale Arbeit / konsekutiv > 2.107 - Forschungs- und Entwicklungsprojekt
2.107  -   Seminar  -  Wintersemester 2019/2020
Zeit / Ort:Do, 15:15-18:15 Uhr (zweiwöchentlich), Ort: 05.01.29,
Do, 30.01.2020, 15:15-18:15 Uhr - Ort: 05.01.29
Veranstaltungsbeginn:  Do., 14.11.2019, 15:15 - 18:15, Ort: 05.01.29

Teilnehmer: 2. Semester MA

Prof. Dr. phil. Andreas Lampert

 

2.510 - Personal- und Organisationsentwicklung

Bereich:
  • FB Sozialwesen > Masterstudiengang Coaching und Führung > 2.5xx - Master of Arts Coaching und Führung
2.510  -   Seminar  -  Sommersemester 2019
Zeit / Ort:Do, 14.03.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Fr, 15.03.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Sa, 16.03.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Do, 11.04.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Fr, 12.04.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Sa, 13.04.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Do, 09.05.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Fr, 10.05.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Sa, 11.05.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Mi, 12.06.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.205,
Do, 13.06.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Fr, 14.06.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Sa, 15.06.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Di, 24.09.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Mi, 25.09.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Do, 26.09.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Fr, 27.09.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio,
Sa, 28.09.2019, 09:00-18:00 Uhr - Ort: 05.03.11 - Medienstudio
Veranstaltungsbeginn:  Do., 14.03.2019, 09:00 - 18:00, Ort: 05.03.11 - Medienstudio

Teilnehmer: MACF

Prof. Dr. phil. Wolfgang Kühl , Prof. Dr. phil. Andreas Lampert , Prof. Dr. phil. Erich Schäfer , Prof. Dr. Katharina Rädel-Ablass